COSTA SMERALDA endlich auf See!

Costa Smeralda - Copyright Costa Crociere

Sie ist unterwegs: die COSTA SMERALDA. Am Morgen des 7. Oktober hat sie die Werft Meyer Turku Richtung Ostsee verlassen. Allerdings sind vorerst noch keine zahlenden Gäste an Bord. COSTA SMERALDA (IMO 9781889) ist zu Probefahrten auf der Ostsee aufgebrochen. Damit scheint es nun in den Endspurt bis zur Ablieferung zu gehen.

Die Fertigstellung des Kreuzfahrtschiffs mit innovativem LNG-Antrieb hat sich bekanntlich verzögert, so dass erste Reisen abgesagt werden mussten. Die ersten Kreuzfahrten sollen voraussichtlich ab Ende November beginnen. COSTA SMERALDA ist das zweite Schiff der Helios-Klasse und wird das neue Flaggschiff der Costa Cruises.

Titelbild: Copyright Costa Cruises

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.