Das sind die Namen der vier Havila Kystruten-Schiffe

Schiff für Havila Kystruten - zwei zu bauen von Hijos de J. Barreras

Havila Kystruten geben Namen ihrer Küsten-Schiffe bekannt

Havila Kystruten sind einer der beiden Betreiber des norwegischen Passagier-Küstendienst (Hurtigruten) ab 2021. Wir berichteten. Zwei der Schiffe werden auf der türkischen Werft Tersan gebaut, zwei weitere bei Hijos de J. Barreras in Vigo. Die Namen der Schiffe sind nun bekannt:

  • HAVILA CAPELLA
  • HAVILA CASTOR
  • HAVILA POLARIS
  • HAVILA POLLUX

Die vier baugleichen Schiffe werden 122,7 Meter lang und 22 Meter breit. Jedes Schiff wird eine Passagier-Kapazität von 640 haben. Die vier Neubauten werden mit LNG (Liquified Natural Gas) und Batterien angetrieben und zählen damit laut Reederei-Angaben zu den umweltfreundlichsten Küstenschiffen der Welt.

HAVILA CAPELLA und HAVILA CASTOR werden bei Tersan gebaut, HAVILA POLARIS und HAVILA POLLUX bei Hijos de J. Barreras

Titelbild: Copyright: Havila / NTB Scanpix

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.