Die neue SUN PRINCESS – erste Bilder

SUN PRINCESS

Erstes LNG-betriebenes Schiff für Princess Cruises

Sie wird das erste Kreuzfahrtschiff der neuen Sphere-Klasse und befindet sich derzeit in Bau bei Fincantieri in Monfalcone: die neue SUN PRINCESS. Sie wird das erste LNG-betriebene Schiff der Princess-Flotte. Auf 21 Decks soll Platz für bis zu 4.300 Passagiere in 2.150 Gäste-Kabinen angeboten werden, darunter werden 1.500 Balkon-Kabinen sein. 29 Bars und Restaurants werden den Gästen an Bord zur Verfügung stehen.

Highlights an Bord werden u.a. die Piazza sowie The Dome. Letztere sich eine überdachte Pool-Landschaft, die sich am Abend in eine außergewöhnliche Bühne und einen Entertainment-Bereich verwandelt.

Mit der Signature Collection wird ein exklusiver Suiten-Bereich eingeführt mit exklusivem Zugang zum Signature Restaurant, zur Signature Lounge sowie zum Signature Sun Deck, einem privaten Bereich der Sanctuary.

Anfang 2024 soll die SUN PRINCESS erstmalig in See stechen.

2025 soll ein zweites Schiff folgen.

The New SUN PRINCESS – First Images

First LNG-powered ship for Princess Cruises

She will be the first cruise ship of the new Sphere class and is currently under construction at Fincantieri, Monfalcone: the new SUN PRINCESS. She will be the first LNG-powered vessel in the Princess fleet, offering space for up to 4,300 passengers in 2,150 guest cabins on 21 decks, including 1,500 balcony cabins. 29 bars and restaurants will be available to guests on board.

Highlights on board will include the Piazza and The Dome. The latter is a covered pool area that transforms into an extraordinary stage and entertainment venue in the evening.

With the Signature Collection an exclusive suites area with exclusive access to the Signature Restaurant, Signature Lounge and Signature Sun Deck, a private area of ​​the Sanctuary, will be introduced.

The SUN PRINCESS is scheduled to set sail for the first time in early 2024.

A second ship is to follow in 2025.

Image credit: Princess Cruises

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.