Erster Stahlschnitt für CARNIVAL JUBILEE in Papenburg

erste Stahlschnitt CARNIVAL JUBILEE

Drittes LNG-Kreuzfahrtschiff für Carnival Cruise Line

Am 18. März 2022 gab es zum 50. Jubiläum von Carnival Cruise Line noch einmal einen Grund zum Jubeln: Zusammen mit der Meyer-Werft wurde der erste Stahlschnitt für die CARNIVAL JUBILEE gefeiert. Das bis Herbst 2023 fertig zu stellende Kreuzfahrtschiff ist das dritte Schiff der Excel-Klasse für Carnival Cruise Line. Die beiden ebenfalls mit LNG betriebenen Schwesterschiffe MARDI GRAS und CARNIVAL CELEBRATION wurden bei Meyer Turku gebaut. Die CARNIVAL JUBILEE ist zugleich die vorerst letzte Einheit dieser Baureihe für den Carnival-Konzern. Nach ursprünglicher Planung sollte diese für AIDA Cruises gebaut werden.

Unbenannt1 Erster Stahlschnitt für CARNIVAL JUBILEE in Papenburg

First steel cut for CARNIVAL JUBILEE in Papenburg

On March 18, 2022, Carnival Cruise Line had another reason to celebratetheir 50th anniversary: the first steel cut for the CARNIVAL JUBILEE was celebrated on the Meyer shipyard. The cruise ship, to be completed by fall 2023, is the third Excel class ship for Carnival Cruise Line. The two sister ships MARDI GRAS and CARNIVAL CELEBRATION, which are also powered by LNG, were built by Meyer Turku. The CARNIVAL JUBILEE is also the last unit of this series for the Carnival Group for the time being. According to the original plan, this should be built for AIDA Cruises.

Photo credit: Carnival Cruise Line

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.