GRAND CELEBRATION in Alang eingetroffen

GRAND CELEBRATION

Verschrottung hat begonnen

Anfang Januar 2021 ist die GRAND CELEBRATION (IMO 8314134) in Alang zum Abbruch eingetroffen.

Das Kreuzfahrtschiff war zuletzt bis zum Ausbruch der Corona-Pandemie für Bahamas Paradise Cruise Line unterwegs gewesen.

Der Cruise Liner war 1985 bis 1987 als CELEBRATION für Carnival Cruise Line bei Kockums in Malmö gebaut worden. Er war das dritte Schiff der Holiday-Klasse.

Die GRAND CELEBRATION war mit einer Bruttoraumzahl von 47.263 vermessen. Bei einer Länge von 223,37 Metern hatte sie Platz für ca. 1.900 Passagiere.

Der Abbruch des Schiffs hat mittlerweile begonnen.

GRAND CELEBRATION arrived in Alang

In the beginning of January 2021, the GRAND CELEBRATION (IMO 8314134) arrived in Alang for being scrapped. The cruise ship was last sailing for Bahamas Paradise Cruise Line until the outbreak of the corona pandemic. The Cruise Liner was built from 1985 to 1987 on the Kockums yard at Malmö, Sweden, as CELEBRATION for Carnival Cruise Line. She was the third Holiday class ship. The GRAND CELEBRATION was measured with a gross tonnage of 47,263. With a length of 223.37 meters, she had a passenger capacity of around 1,900 passengers. The demolition of the ship has already started.

Ein Kommentar

  • Manfred Schollmann

    Das Foto zheigt die Jubilee, die zuletzt als Henna fuhr und unter dem Namen Hen bereits 2017 verschrottet wurde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.