Kiellegung für die neue MINERVA

Minerva

Swan Hellenic’s neues Kreuzfahrtschiff auf Kiel gelegt

Wie berichtet lassen Swan Hellenic Cruises, die auf die 2017 in Insolvenz gegangene Gesellschaft mit gleichem Namen aufbauen, zwei neue Expeditions-Kreuzfahrtschiffe in Helsinki bauen. Dieser Tage fand auf der Helsinki Shipyard die Kiellegung des ersten der beiden Schiffe statt. Bei der Gelegenheit wurde auch der zukünftige Name des ersten Schiffs bekannt gegeben: MINERVA. Auch damit wird an die Tradition von Swan Hellenic angeknüpft. Das letzte Schiff von Swan Hellenic hieß und heißt immer noch genauso: MINVERA (IMO 9144196). Sie liegt seit Jahren in Griechenland auf.

Die Rumpfblöcke für die Neubauten werden übrigens in Klaipeda gefertigt.

Keel Laying Ceremony for the new MINERVA

As reported, Swan Hellenic Cruises, who are referring to the company of the same name that went bankrupt in 2017, have two new expedition cruise ships under construction in Helsinki. These days the keel-laying of the first of the two ships took place at the Helsinki Shipyard. At the same time, the future name of the first ship was announced: MINERVA. This also ties in with the tradition of Swan Hellenic. Swan Hellenic’s last ship was and is still called the same: MINVERA (IMO 9144196). She is laid up in Greece since 2017 already.

The hull blocks for the new buildings are manufactured in Klaipeda.

Cover picture credit: Swan Hellenic Cruises

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.