Kjell Holm verlässt die Brücke

Kapitän Kjell Holm

Der beliebte Captain von TUI Cruises geht in den Ruhestand

Kjell Holm, der äußerst beliebte Kapitän bei TUI Cruises, wird im September 70 Jahre alt und wird sich damit in den Ruhestand verabschieden. Der in Helsinki aufgewachsene Finne ist seit mehr als 50 Jahren zur See gefahren. Bei TUI Cruises war er von Anfang an dabei – als erster Kapitän der Gesellschaft. Kjell Holm hat dabei auch alle Neubauten für TUI Cruises in Betrieb genommen – von der MEIN SCHIFF 3 bis MEIN SCHIFF 6 sowie die neuen MEIN SCHIFF 1 und MEIN SCHIFF 2. Sein Know How brachte er schon beim Bau der Schiffe ein, so wurden u.a. die Schiffsbrücken nach seinen Vorschlägen gestaltet.

Nun ist es Zeit für ihn, von Bord zu gehen und sich anderen Dingen zu widmen, wie er selbst sagt. Die Seefahrt lässt ihn trotzdem nicht los. Eines seiner Hobbies ist Segeln, und Kjell Holm freut sich schon darauf, mehr Zeit dafür zu haben.

Ein Kommentar

  • Friedhelm und Petra Göbel

    Er war bei unser ersten Reise mit der mein Schiff 2 im April unser Kapitän . Durch seine Sympathie und ruhige Art war man als Passagier bei ihm in den allerbesten Händen an Bord. Bei unser nächsten
    Kreuzfahrt die wir im Dezember mit der mein Schiff 2 in die Karibik machen ,werden wir ihn mit seiner angenehmen Stimme schon jetzt vermissen. , Mit dem Ausscheiden aus der Tui – Cruise- Flotte wird er sicherlich eine große Lücke hinerlassen, Für die Zeit als Kapitän a.D. wünschen wir ihm noch viele schöne und gesunde Jahre im wohlverdienten Ruhestand.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.