MEIN SCHIFF 6 trifft zum ersten Mal in Hamburg ein

Mein Schiff 6 auf der Elbe

Erstanlauf in der Hansestadt Hamburg: MEIN SCHIFF 6

Das jüngste Mitglied der TUI Cruises-Flotte, die erst kürzlich an die Reederei übergebene MEIN SCHIFF 6, ist heute, am 14. Mai 2017, in den frühen Morgenstunden in Hamburg eingetroffen. Nachdem sie um etwa 6 Uhr bei Sonnenaufgang den Lühe-Anleger passiert hatte, machte sie nach Drehung auf der Elbe um 7:45 Uhr am Cruise Center Altona fest. Bevor MEIN SCHIFF 6 getauft wird, wird es noch ein paar sogenannte Vorfreudefahrten unternehmen – Cruisedeck.de wird berichten. Am 1. Juni soll das Schiff dann feierlich vor der Hamburger Elbphilharmonie getauft werden.

MEIN SCHIFF 6 (IMO 9753208) ist der vierte Neubau für TUI Cruises und Schwesterschiff der MEIN SCHIFF 3, 4 und 5. Die weiteren Neubauten, die ebenso wie der jetzt in Dienst gestellte Neubau bei Meyer Turku in Finnland gebaut werden, sollen dann noch einmal größer werden. Taufpatin wird die lettische Musikerin Iveta Apkalna. Die Elbphilharmonie soll in die Tauf-Zeremonie mit einbezogen werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.