Royal Caribbean verkaufen 2 Kreuzfahrtschiffe

Majesty of the Sea

Die ältesten Schiffe der Royal Caribbean-Flotte werden verkauft

Mit der EMPRESS OF THE SEAS (IMO 8716899) und MAJESTY OF THE SEAS (IMO 8819512) werden noch in diesem Jahr die beiden ältesten Schiffe der Royal Caribbean-Flotte verkauft.

Royal Caribbean ließ dabei durchblicken, dass ein Käufer gefunden wurde, der die beiden Schiffe wieder für Kreuzfahrten einsetzen will, nämlich im Asia-Pazifik-Raum.

Die EMPRESS OF THE SEAS wurde 1988 bis 1990 bei den Chantiers de l’Atlantique in Saint Nazaire gebaut und unter dem Namen NORDIC EMPRESS in Dienst gestellt. Ursprünglicher Auftraggeber waren Admiral Cruises, die vor gehabt hatten, das Schiff als FUTURE SEAS in Fahrt zu bringen.

Die EMPRESS OF THE SEAS ist 210,81 Meter lang und mit einer Bruttoraumzahl von 48.563 vermessen.

Die MAJESTY OF THE SEAS wurde 1988 bis 1992 ebenfalls bei den Chantiers de l’Atlantique gebaut. Sie ist 268,32 Meter lang und mit einer Bruttoraumzahl vom 74.077 vermessen. Sie ist ein Schiff der Sovereign-Klasse.

Royal Caribbean selling 2 cruise liners

The oldest ships in the Royal Caribbean fleet will be sold

With the EMPRESS OF THE SEAS (IMO 8716899) ​​and MAJESTY OF THE SEAS (IMO 8819512), the two oldest ships in the Royal Caribbean fleet will be sold still this year.

Royal Caribbean advised that a buyer has been found who wants to use the two ships again for cruises, namely in the Asia-Pacific region.

The EMPRESS OF THE SEAS was built by the Chantiers de l’Atlantique in Saint Nazaire from 1988 to 1990 and put into service under the name NORDIC EMPRESS. The original client was Admiral Cruises, who had planned to put the ship into service as FUTURE SEAS.

The EMPRESS OF THE SEAS is 210.81 meters long and measured with a gross tonnage of 48,563.

The MAJESTY OF THE SEAS was also built by the Chantiers de l’Atlantique from 1988 to 1992. She is 268.32 meters long and measured with a gross tonnage of 74,077. She is a Sovereign class ship.

Photo credits:

EMPRESS OF THE SEAS: Von Jsausley – Eigenes Werk, CC BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=49279987

EMPRESS: Von Pjotr Mahhonin – Eigenes Werk, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=46906692

NORDIC EMPRESS: Von WikiEK, CC BY 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=25417695

MAJESTY OF THE SEAS: Von ajmexico from Melbourne, USA – Majesty of the Seas IMG_4074, CC BY 2.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=51340706

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.