Spaziergang über MS Albatros

Albatros

Seit mehr als 40 Jahren auf den Weltmeeren unterwegs, zählt sie mittlerweile zu den Klassikern unter den Kreuzfahrtschiffen, die MS Albatros. Nicht zuletzt auf Grund ihrer schnittigen Form.

Schiffsbesichtigung auf der MS Albatros

Am 24. Juli 2016 hatten wir die Gelegenheit, die MS Albatros in Bremerhaven auf eigene Faust zu besichtigen. Buchbar über Phoenixreisen (49 EUR pro Person).  Man konnte direkt vor dem Cruise Terminal in Bremerhaven parken. Nach einem unkompliziertem Security Check und einem kleinen Check-In (inkl. Besucherausweis) konnten wir allein das Schiff ab 11 Uhr erkunden. Wer Lust hatte, konnte sich auch ab 11:45 Uhr einem geführten Rundgang anschließen. Von 12 bis 13 Uhr wurde im Restaurant Pelikan ein leckeres Menü inkl. Tischwein serviert.

Zur Besichtigung freigegeben waren diverse Kabinen in unterschiedlichen Kategorien (mit farbigen Luftballons gekennzeichnet). So konnte man sich einen guten Eindruck von den Innen-, Außenkabinen und von einigen Suiten verschaffen. Insgesamt sind die Kabinen – ähnlich wie bei der MS Amadea nicht auf dem neuestem Stand. Einige Suiten wurden renoviert und entsprechen schon eher dem heutigen Stand.

Insgesamt konnten wir wirklich jeden öffentlichen Bereich uns anschauen und konnten uns einen guten Eindruck von dem Schiff verschaffen. Kommt mit uns an Bord der Albatros.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.