Große Parade: Gesamte CMV-Flotte in Rotterdam!

Marco Polo

Cruise & Maritime Voyages (CMV) planen eine große Flottenparade: Am 28. August 2021 werden sich alle Kreuzfahrtschiffe der CMV zu einem großen Treffen in Rotterdam versammeln. Anlass ist das 25. Jubiläum des Cruise Port Rotterdam. Ein Konvoi der CMV-Kreuzfahrtschiffe soll am Morgen des 28. August 2021 die 28 Seemeilen von der Flussmündung die Maas hinauf nach Rotterdam fahren, wo die Cruise Liner zwischen 9:00 Uhr und 10:00 Uhr eintreffen werden. Der klassische Liner MARCO POLO soll die Parade anführen, gefolgt von CMV’s neuem Flaggschiff AMY JOHNSON (IMO 8521232) sowie der MAGELLAN, COLUMBUS, JULES VERNE sowie der Schwesterschiffe VASCO DA GAMA und IDA PFEIFFER. Zwischen 17:00 Uhr und 18:00 Uhr wird sich der gesamte Konvoi wieder auf die Reise flussabwärts Richtung Nordsee begeben. Etwa 8.000 Passagiere werden an Bord der genannten Schiffe an der Parade teilnehmen.

Fotos: Copyright Cruise & Maritime Voyages

Great parade: Entire CMV fleet in Rotterdam!

Cruise & Maritime Voyages (CMV) are planning a large fleet parade: On August 28, 2021, all cruise ships of the CMV will gather for a large meeting in Rotterdam. The occasion is the 25th anniversary of the Cruise Port Rotterdam. A convoy of CMV cruise ships is scheduled to sail the 28 nautical miles from the estuary of the Meuse to Rotterdam in the morning of August 28, 2021, where the cruise liners will arrive between 9:00 a.m. and 10:00 a.m. The classic liner MARCO POLO is to lead the parade, followed by CMV’s new flagship AMY JOHNSON (IMO 8521232) as well as the MAGELLAN, COLUMBUS, JULES VERNE and the sister ships VASCO DA GAMA and IDA PFEIFFER. Between 5:00 p.m. and 6:00 p.m., the entire convoy will set sail for the journey downstream towards the North Sea. Around 8,000 passengers will take part in the parade on board the ships mentioned.

Die neuen Schiffsnamen bei CMV

IDA PFEIFFER

Im Jahr 2021 werden die britischen CMV Cruise & Maritime Voyages zwei Schiffe von P&O Australia übernehmen: die PACIFIC DAWN ex REGAL PRINCESS (IMO 8521232, Baujahr 1991) sowie die PACIFIC ARIA ex RYNDAM (IMO 8919269, Baujahr 1994)

AMY JOHNSON

Für die Namensfindung der PACIFIC DAWN haben CMV die Mitglieder ihres Columbus Clubs sowie ihre Social Media Follower unter mehreren Vorschlägen abstimmen lassen. Die Wahl ist auf AMY JOHNSON gefallen.

Amy Johnson (1903 – 1941) war eine Pionierin der britischen Luftfahrt. Sie flog als erste Frau allein von London nach Australien und stellte noch einige weitere Rekorde in der Luftfahrt auf. Während des Kriegs flog sie für die Air Transport Auxillary (ATA)

IDA PFEIFFER

Die PACIFIC ARIA wird mit Übernahme in die CMV-Flotte in IDA PFEIFFER umbenannt. Ida Pfeiffer (1797 – 1858) war eine österreichische Entdeckerin, Reiseschriftstellerin und Ethnografin. Sie unternahm unter anderem zwei Weltreisen und erlangte Bekanntheit durch ihre erfolgreichen Bücher, die sie über ihre Reisen verfasst hat. Das Schiff IDA PFEIFFER wird bei CMV für den deutschen Markt unter der Marke Transocean fahren.

JULES VERNE

Und noch eine weitere Flottenveränderung wird es 2021 bei CMV geben. Die ASTOR (IMO 8506373) wird aus dem deutschen Markt abgezogen. Umbenannt in JULES VERNE soll sie ab Frühjahr 2021 den französischen Markt für CMV erobern. Die Umbenennung wird bei einem Gala-Event in Le Havre am 29. April 2021 stattfinden.

Alle Bilder: Copyright CMV Cruise & Maritime Voyages

The new cuise ship names at CMV

In 2021 CMV Cruise & Maritime Voyages will take over two ships from P&O Australia: the PACIFIC DAWN ex REGAL PRINCESS (IMO 8521232, built 1991) and the PACIFIC ARIA ex RYNDAM (IMO 8919269, built 1994)

AMY JOHNSON

In order to find a new name for the PACIFIC DAWN, CMV had the members of their Columbus Club and their social media followers voted on under several suggestions. The choice was made in favour of AMY JOHNSON.

Amy Johnson (1903-1941) was a pioneer in British aviation. She was the first woman to fly from London to Australia alone and set a few more records in aviation. During the war, she flew for the Air Transport Auxillary (ATA)

IDA PFEIFFER

PACIFIC ARIA will be renamed IDA PFEIFFER when she will be taken over into the CMV fleet. Ida Pfeiffer (1797 – 1858) was an Austrian explorer, travel writer and ethnographer. Among other things, she undertook two world tours and gained fame through the successful books she wrote about her travels. The ship IDA PFEIFFER will sail within the CMV fleet for the German market under the Transocean brand.

JULES VERNE

And there will be another fleet change at CMV in 2021. The ASTOR (IMO 8506373) will be withdrawn from the German market. Renamed JULES VERNE, she should conquer the French CMV market as from spring 2021. The renaming will take place at a gala event in Le Havre on April 29, 2021.

All images: Copyright CMV Cruise & Maritime Voyages