Erster Stahlschnitt für CARNIVAL JUBILEE in Papenburg

erste Stahlschnitt CARNIVAL JUBILEE

Drittes LNG-Kreuzfahrtschiff für Carnival Cruise Line

Am 18. März 2022 gab es zum 50. Jubiläum von Carnival Cruise Line noch einmal einen Grund zum Jubeln: Zusammen mit der Meyer-Werft wurde der erste Stahlschnitt für die CARNIVAL JUBILEE gefeiert. Das bis Herbst 2023 fertig zu stellende Kreuzfahrtschiff ist das dritte Schiff der Excel-Klasse für Carnival Cruise Line. Die beiden ebenfalls mit LNG betriebenen Schwesterschiffe MARDI GRAS und CARNIVAL CELEBRATION wurden bei Meyer Turku gebaut. Die CARNIVAL JUBILEE ist zugleich die vorerst letzte Einheit dieser Baureihe für den Carnival-Konzern. Nach ursprünglicher Planung sollte diese für AIDA Cruises gebaut werden.

Unbenannt1 Erster Stahlschnitt für CARNIVAL JUBILEE in Papenburg

First steel cut for CARNIVAL JUBILEE in Papenburg

On March 18, 2022, Carnival Cruise Line had another reason to celebratetheir 50th anniversary: the first steel cut for the CARNIVAL JUBILEE was celebrated on the Meyer shipyard. The cruise ship, to be completed by fall 2023, is the third Excel class ship for Carnival Cruise Line. The two sister ships MARDI GRAS and CARNIVAL CELEBRATION, which are also powered by LNG, were built by Meyer Turku. The CARNIVAL JUBILEE is also the last unit of this series for the Carnival Group for the time being. According to the original plan, this should be built for AIDA Cruises.

Photo credit: Carnival Cruise Line

Foto-Galerie: CARNIVAL CELEBRATION aufgeschwommen

Carnival Celebration Float out ceremony

7. Schiff der Excellence-Klasse

Wie berichtet ist am 11. Februar 2022 bei Meyer Turku in Finnland das nächste LNG-betriebene Kreuzfahrtschiff für Carnival Cruise Line aufgeschwommen: die CARNIVAL CELEBRATION (IMO 9837456). Der Name des Schiffs wurde bewusst gewählt, da Carnival Cruise Line in diesem Jahr ihr 50. Jubiläum feiert.

Das Aufschwimmen auf der Werft in Turku wurde dann auch gebührend mit einem Kanonenschlag aus einer historischen Kanone gefeiert.

Die CARNIVAL CELEBRATION ist nach der MARDI GRAS das zweite Schiff der Excel-Klasse (auch Excellence-Klasse oder Helios-Klasse)  für Carnival Cruise Line. Die Kreuzfahrtgesellschaft soll darüber hinaus auch noch ein drittes Schiff dieser Klasse erhalten.

Die bereits von den Meyer-Werften abgelieferten Kreuzfahrtschiffe der Excellence-Klasse sind:

AIDAnova, COSTA SMERALDA, IONA, MARDI GRAS, COSTA TOSCANA und AIDAcosma.

Nach der CARNIVAL CELEBRATION folgen noch zwei Schiffe dieser Klasse: ARVIA und CARNIVAL JUBILEE.

Mit Abschluss dieser Baureihe werden AIDA Cruises, Costa Cruises sowie P&O Cruises jeweils zwei Schiffe der Excel-Klasse erhalten haben, Carnival Cruise Line insgesamt drei.

Excellence class ship no. 7

As reported, the next LNG-powered cruise ship for Carnival Cruise Line floated out at Meyer Turku in Finland on February 11, 2022: the CARNIVAL CELEBRATION (IMO 9837456). The name of the ship was chosen because Carnival Cruise Line is celebrating its 50th anniversary this year. The floating out on the shipyard in Turku was duly celebrated with a cannon blast from a historic cannon.

After the MARDI GRAS, the CARNIVAL CELEBRATION is the second Excel class ship (also Excellence class or Helios class) for Carnival Cruise Line. The cruise line is also to receive a third ship of this class.

The Excellence class cruise ships already delivered by the Meyer yards are: AIDAnova, COSTA SMERALDA, IONA, MARDI GRAS, COSTA TOSCANA and AIDAcosma.

After the CARNIVAL CELEBRATION, two more ships of this class will follow: ARVIA and CARNIVAL JUBILEE. With the completion of this series, AIDA Cruises, Costa

Photo Credit: Meyer Turku

Großer Float-Out-Freitag! Foto-Galerie

Carnival Celebration Float out

DISNEY WISH, CARNIVAL CELEBRATION und SH VEGA aufgeschwommen

Freitag, der 11. Februar, war großer „Float-Out-Freitag“. An diesem Tag sind gleich drei neue Kreuzfahrtschiffe aufgeschwommen: Die Meyer-Werft feierte mit dem Ausdocken der DISNEY WISH in Papenburg sowie der CARNIVAL CELEBRATION in Turku gleich zwei Events dieser Art. Und Finnland unterstrich (ebenfalls am 11. Februar) seine Position im internationalen Kreuzfahrtschiffbau mit einem weiteren Meilenstein: dem Aufschwimmen der SH VEGA für Swan Hellenic auf der Helsinki Shipyard.

Die DISNEY WISH wird Platz für ca. 4.000 Passagiere haben und ist vermessen mit ca. 144.000 gross tons. Ablieferung ist für Frühjahr dieses Jahres vorgesehen.

Die CARNIVAL CELEBRATION ist mit 185.000 gross tons vermessen. Als neustes Schiff der Excel-Klasse ist sie das zweite mit LNG betriebene Kreuzfahrtschiff für Carnival Cruise Lines. Der Name des Schiffs wurde passend zum 50. Jubiläum von Carnival Cruise Lines in diesem Jahr gewählt.

Die SH VEGA mit einer Länge von 113 Metern und einer Vermessung von ca. 10.500 gross tons ist der zweite Neubau für Swan Hellenic. Es handelt sich um ein Expeditionskreuzfahrtschiff für 152 Passagiere. Die SH VEGA wird auf der Helsinki Shipyard gebaut.

Big Float Out Friday!

DISNEY WISH, CARNIVAL CELEBRATION and SH VEGA floated out

Friday February 11th was Big Float Out Friday. On this day, three new cruise ships were floated out : The Meyer shipyard celebrated two events of this kind with the docking out of the DISNEY WISH in Papenburg and the CARNIVAL CELEBRATION in Turku. And Finland underlined (also on February 11) its position in international cruise ship construction with another milestone: the float out of the SH VEGA for Swan Hellenic at the Helsinki Shipyard.

The DISNEY WISH will have space for around 4,000 passengers and is measured at around 144,000 gross tons. Delivery is scheduled for spring of this year.

The CARNIVAL CELEBRATION is measured at 185,000 gross tons. As the newest Excel class ship, she is the second LNG-powered cruise ship for Carnival Cruise Lines. The ship’s name was chosen to commemorate Carnival Cruise Lines‘ 50th anniversary this year.

The SH VEGA with a length of 113 meters and a measurement of approx. 10,500 gross tons is the second newbuild for Swan Hellenic. She is a 152-passenger expedition cruise ship. The SH VEGA is under construction on the Helsinki Shipyard.

Photo Credits:

DISNEY WISH: By Disney Cruise Line, The Walt Disney Company – https://twitter.com/DisneyCruise/status/1492254044143902726/photo/3, CC BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=115195565

CARNIVAL CELEBRATION: Meyer Turku / Carnival Cruise Line

SH VEGA: Swan Hellenic

AIDA wird vorerst kein drittes LNG-Schiff bekommen

AIDAnova

Flotten-Veränderungen bei AIDA

Auf den Meyer-Werften in Papenburg und Turku entstehen derzeit die innovativen, LNG-betriebenen Kreuzfahrtschiffe der Helios-Klasse (auch Excel-Klasse) für die Carnival-Gruppe, genauer gesagt für AIDA, Costa, P&O sowie Carnival Cruise Line.

Das letzte bestellte Schiff dieser Klasse, das für Auslieferung 2023 geplant ist, soll nun nicht wie ursprünglich geplant an AIDA Cruises abgeliefert werden, sondern in die Flotte der Carnival Cruise Lines integriert werden. Ein Name für das Schiff steht noch nicht fest.

AIDA betreibt mit der AIDAnova (IMO 9781865) das erste Schiff dieser Klasse und wird mit der AIDAcosma (IMO 9781877) in diesem Jahr ein Schwesterschiff erhalten. Carnival Cruise Lines haben Ende 2020 bereits die MARDI GRAS (IMO 9837444) übernommen und erhalten 2022 mit der CARNIVAL CELEBRATION ihr zweites Schiff dieser Klasse.

AIDA will not get their third LNG ship

The innovative, LNG-powered Excel class cruise ships for the Carnival Group, more precisely for AIDA, Costa, P&O and Carnival Cruise Line, are currently being built on the Meyer shipyards in Papenburg and Turku.

The last ordered ship in this class, which is scheduled for delivery in 2023, is now not to be delivered to AIDA Cruises as originally planned, but rather to be integrated into the Carnival Cruise Lines fleet. A name for the ship has not yet been determined.

With the AIDAnova (IMO 9781865), AIDA is operating the first ship of this class and this year will get a sister ship with the AIDAcosma (IMO 9781877). Carnival Cruise Lines already took over the MARDI GRAS (IMO 9837444) at the end of 2020 and will receive their second Helios class ship with the CARNIVAL CELEBRATION in 2022.