AIDAcosma – heute Erstanlauf in Hamburg

AIDAcosma

Auftakt-Saison mit Hamburg als Basis-Hafen

Am heutigen Freitag, dem 25. Februar 2022, wird die AIDAcosma, das jüngste Mitglied der AIDA-Flotte, zu ihrem Erstanlauf in Hamburg erwartet.

Die AIDAcosma (IMO 9781877) wurde im Dezember 2021 von der Meyer-Werft, Papenburg, an AIDA übergeben. Als sechstes Schiff der Helios-Klasse (auch Excellence-Klasse oder Excel-Klasse) verfügt sie ebenso wie das Schwesterschiff AIDAnova über einen innovativen LNG-Antrieb.

Der Kreuzfahrt-Gigant soll am 26. Februar zu seiner allerersten Kreuzfahrt mit zahlenden Gästen starten. Die Auftakt-Saison mit Hamburg als Basis-Hafen wird ihren Höhepunkt mit der Taufe in der Hansestadt am 9. April haben. Taufpatin wird Kristina Vogel, ehemalige Radsportlerin und zweifache Olympia-Siegerin.

AIDAcosma-116-1024x374 AIDAcosma – heute Erstanlauf in Hamburg

AIDAcosma – Maiden call in Hamburg

Today, Friday, February 25, 2022, the AIDAcosma, the youngest member of the AIDA fleet, is expected to make her maiden call in Hamburg.

The AIDAcosma (IMO 9781877) was handed over to AIDA in December 2021 by the Meyer shipyard, Papenburg. As the sixth Helios class ship (also Excellence class or Excel class), like her sister ship AIDAnova, she has an innovative LNG propulsion system. The cruise giant is scheduled to embark on its first-ever fare-paying cruise on February 26. The opening season with Hamburg as base port will culminate with the christening in the Hanseatic city on April 9th. Godmother will be Kristina Vogel, a former cyclist and two-time Olympic champion

Foto-Galerie: CARNIVAL CELEBRATION aufgeschwommen

Carnival Celebration Float out ceremony

7. Schiff der Excellence-Klasse

Wie berichtet ist am 11. Februar 2022 bei Meyer Turku in Finnland das nächste LNG-betriebene Kreuzfahrtschiff für Carnival Cruise Line aufgeschwommen: die CARNIVAL CELEBRATION (IMO 9837456). Der Name des Schiffs wurde bewusst gewählt, da Carnival Cruise Line in diesem Jahr ihr 50. Jubiläum feiert.

Das Aufschwimmen auf der Werft in Turku wurde dann auch gebührend mit einem Kanonenschlag aus einer historischen Kanone gefeiert.

Die CARNIVAL CELEBRATION ist nach der MARDI GRAS das zweite Schiff der Excel-Klasse (auch Excellence-Klasse oder Helios-Klasse)  für Carnival Cruise Line. Die Kreuzfahrtgesellschaft soll darüber hinaus auch noch ein drittes Schiff dieser Klasse erhalten.

Die bereits von den Meyer-Werften abgelieferten Kreuzfahrtschiffe der Excellence-Klasse sind:

AIDAnova, COSTA SMERALDA, IONA, MARDI GRAS, COSTA TOSCANA und AIDAcosma.

Nach der CARNIVAL CELEBRATION folgen noch zwei Schiffe dieser Klasse: ARVIA und CARNIVAL JUBILEE.

Mit Abschluss dieser Baureihe werden AIDA Cruises, Costa Cruises sowie P&O Cruises jeweils zwei Schiffe der Excel-Klasse erhalten haben, Carnival Cruise Line insgesamt drei.

Excellence class ship no. 7

As reported, the next LNG-powered cruise ship for Carnival Cruise Line floated out at Meyer Turku in Finland on February 11, 2022: the CARNIVAL CELEBRATION (IMO 9837456). The name of the ship was chosen because Carnival Cruise Line is celebrating its 50th anniversary this year. The floating out on the shipyard in Turku was duly celebrated with a cannon blast from a historic cannon.

After the MARDI GRAS, the CARNIVAL CELEBRATION is the second Excel class ship (also Excellence class or Helios class) for Carnival Cruise Line. The cruise line is also to receive a third ship of this class.

The Excellence class cruise ships already delivered by the Meyer yards are: AIDAnova, COSTA SMERALDA, IONA, MARDI GRAS, COSTA TOSCANA and AIDAcosma.

After the CARNIVAL CELEBRATION, two more ships of this class will follow: ARVIA and CARNIVAL JUBILEE. With the completion of this series, AIDA Cruises, Costa

Photo Credit: Meyer Turku

COSTA TOSCANA von Probefahrten zurückgekehrt

Costa Toscana

Weiteres Helios-Klasse-Schiff nähert sich der Fertigstellung

Die COSTA TOSCANA (IMO 9781891) hat ihre ersten Probefahrten erfolgreich abgeschlossen und ist zur Bauwerft Meyer Turku zurückgekehrt. Sie ist das zweite Schiff der Helios-Klasse / Excellence-Klasse für Costa Cruises sowie das bereits sechste Schiff dieser Klasse für die Carnival-Gruppe.

Die COSTA TOSCANA soll noch bis Dezember 2021 fertiggestellt und an Costa übergeben werden. Sie soll allerdings erst im Frühjahr 2022 ihren Dienst aufnehmen. Die erste Kreuzfahrt ist für den 5. März ab Savona geplant.

Das fünfte Schiff dieser Baureihe, die AIDAcosma, war erst kürzlich, am 23. Oktober, von der Meyer-Werft in Papenburg zur Nordsee überführt worden, wird aber wohl erst nach der COSTA TOSCANA fertig.

COSTA TOSCANA returned from sea trials

COSTA TOSCANA (IMO 9781891) has successfully completed her first sea trials and has returned to the Meyer Turku shipyard. She is the second Helios class / Excellence class ship for Costa Cruises and the sixth ship of this class for the Carnival Group. The COSTA TOSCANA is to be completed and handed over to Costa by December 2021. However, she is not expected to start operations until spring 2022. The first cruise is scheduled for March 5th from Savona. The fifth ship of this series, the AIDAcosma, was recently transferred from the Meyer shipyard in Papenburg to the North Sea, but will probably only be ready after the COSTA TOSCANA.