Luxus-Liner SILVER MOON getauft

SILVER MOON

Schiffs-Taufe in Piräus

Am 28. Juli 2021 wurde die SILVER MOON, jüngstes Kreuzfahrtschiff von Silversea Cruises, offiziell getauft. Die Tauf-Zeremonie des bereits im November 2020 abgelieferten Luxus-Kreuzfahrtschiffs fand in Piräus statt. Taufpatin war die Italienerin Gaia Gaja vom Weingut Gaja im Piemont.

Die SILVER MOON (IMO 9838618) war auf der Fincantieri-Werft in Ancona gebaut worden. Sie ist 212,80 Meter lang und bietet Platz für 1.040 Passagiere.

Naming Ceremony for Luxury Cruise Liner SILVER MOON

The SILVER MOON, the youngest Silversea cruise ship, was officially christened on July 28, 2021. The christening ceremony of the luxury cruise ship, which had already been delivered in November 2020, took place in Piraeus. Godmother was the Italian Gaia Gaja from the Gaja winery in Piemont. The SILVER MOON (IMO 9838618) was built at the Fincantieri shipyard in Ancona. She is 212.80 meters long and has a passenger capacity of 1,040 passengers.

Photo Credit: Silversea Cruises

VIKING VENUS abgeliefert

VIKING VENUS

Fincantieri hat neuestes Schiff an Viking Cruises übergeben.

Am 15. April 2021 haben Viking Cruises ihre VIKING VENUS (IMO 9833175) von der Fincantieri-Werft in Ancona übernommen. Es ist bereits das siebte Schiff dieser Baureihe. Weitere sollen folgen. Das nächste wird die VIKING MARS.

Die Taufe der für 930 Passagiere ausgelegten VIKING VENUS soll am 17. Mai erfolgen. Taufpatin wird die britische Journalistin Anne Diamond. Dazu wird das Kreuzfahrtschiff in den kommenden Tagen nach Großbritannien überführt.

VIKING VENUS delivered

On April 15, 2021, Viking Cruises took over their VIKING VENUS (IMO 9833175) from the Fincantieri shipyard in Ancona. She is already the seventh ship in this series. More are to follow. Next one will be VIKING MARS.

The christening of VIKING VENUS designed for 930 passengers is to take place on May 17th. The British journalist Anne Diamond will be the godmother. For this purpose, VIKING VENUS will be transferred to Great Britain in the coming days.

Cover photo credit: Viking Cruises

SILVER DAWN ausgedockt

SILVER DAWN

Drittes Schiff der Muse-Klasse zu Wasser gelassen

Auf der Fincantieri-Werft im italienischen Ancona wurde am 14. Januar 2021 die SILVER DAWN (IMO 9857937) ausgedockt und hatte damit erste Wasserberührung. Als drittes Schiff der Muse-Klasse (nach der SILVER MUSE und SILVER MOON) soll die SILVER DAWN noch 2021 abgeliefert werden. Sie wird dann das 10. Schiff der Silversea-Flotte.

Ein Video von der SILVER DAWN auf der Werft gibt es hier.


SILVER DAWN launched

Third Muse-class ship touched water

On the Fincantieri shipyard in Ancona, Italy, the SILVER DAWN (IMO 9857937) was launched on January 14, 2021 and thus had her first contact with the water. As the third ship in the Muse class (after the SILVER MUSE and SILVER MOON), the SILVER DAWN is due to be delivered in 2021. She will then be the 10th ship in the Silversea fleet.

Here is the video of SILVER DAWN on the yard.

Photo credit: Silversea Cruises

VIKING VENUS zu Wasser gelassen

VIKING VENUS float out

Die VIKING VENUS hat auf der Fincantieri-Werft in Ancona das Baudock verlassen und befindet sich nun in ihrem Element. Sie ist das siebte seegehende Kreuzfahrtschiff für Viking Ocean Cruises. Bevor sie Anfang 2021 ausgeliefert wird, steht jetzt der Innenausbau an.

Das Kreuzfahrtschiff wird für 930 Passagiere ausgelegt und wird mit ca. 47.800 gross tons vermessen sein.

VIKING VENUS floated out

VIKING VENUS has left the construction dock at the Fincantieri shipyard in Ancona and has touched water. She is the seventh ocean going cruise ship for Viking Ocean Cruises. Before she will be delivered at the beginning of 2021, the interior outfitting is due.

The cruise ship is designed for 930 passengers and will have a size of approximately 47,800 gross tons.

Cover photo: credit Viking Ocean Cruises