SPIRIT OF DISCOVERY abgeliefert

SPIRIT OF DISCOVERY

Saga Cruises übernehmen ihren allerersten Neubau

Champagner-Laune bei Saga Cruises: Der allererste Neubau der britischen Kreuzfahrtgesellschaft wurde am 23. Juni 2019 feierlich übergeben. Das 236 Meter lange Schiff ist ausgelegt für 999 Passagiere. Gebaut wurde der Cruise Liner auf der Meyer-Werft in Papenburg. Nach Überführung von Emden nach Großbritannien wird die Taufe am 5. Juli in Dover stattfinden. Taufpatin wird keine geringere als Herzogin Camilla, The Duchess of Cornwall, Gattin von Prinz Charles.

Am 10. Juli beginnt dann die Jungfernfahrt der SPIRIT OF DISCOVERY (IMO 9802683) – eine Kreuzfahrt „Round The British Isles“. Für Saga Cruises schließt sich damit ein Kreis, denn schon Saga Cruises‘ allererste Kreuzfahrt hatte 1997 mit der SAGA ROSE (ex SAGAFJORD, IMO 6416043) in Dover begonnen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.