Royale Schiffstaufe für Kreuzfahrtschiff ROTTERDAM

Cruise ship ROTTERDAM + Princess Margriet Princess of the Netherlands

Taufe der ROTTERDAM in Rotterdam

Am 30. Mai 2022 soll das neueste Kreuzfahrtschiff der Holland America Line, die ROTTERDAM, drittes Schiff der Pinnacle-Klasse, feierlich im Hafen von Rotterdam getauft werden. Taufpatin wird Prinzessin Margriet der Niederlande. Die Taufe wird eingebettet in eine spezielle 7-Tage-Kreuzfahrt „Rotterdam Naming Celebration“, die am 29. Mai in Amsterdam beginnt.

Die mit 99.935 gross tons vermessene ROTTERDAM wurde 2021 in Dienst gestellt. Das bei Fincantieri in Marghera gebaute Kreuzfahrtschiff ist 299,79 Meter lang und hat 12 Passagierdecks. Es ist ein Schwesterschiff der KONINGSDAM und NIEUW STATENDAM.

zz-July2020_Rotterdam-edit1-Kopie-1 Royale Schiffstaufe für Kreuzfahrtschiff ROTTERDAM

Royal naming ceremony for cruise ship ROTTERDAM

Christening of the ROTTERDAM in Rotterdam

Holland America Line’s newest cruise ship, the ROTTERDAM, the third class ship, is scheduled to be christened in the Port of Rotterdam on May 30, 2022. Godmother will be Her Royal Highness Princess Margriet of the Netherlands. The naming ceremony will be embedded in a special 7-day cruise „Rotterdam Naming Celebration“ that departs Amsterdam on May 29th.

The ROTTERDAM, measured at 99,935 gross tons, was put into service in 2021. Built by Fincantieri in Marghera, the cruise ship is 299.79 meters long and has 12 passenger decks. She is a sister ship of the KONINGSDAM and NIEUW STATENDAM.

Photo Credit:

ROTTERDAM: Holland America Line

ROTTERDAM: By kees torn – https://www.flickr.com/photos/68359921@N08/51591280211/, CC BY-SA 2.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=111805363

Princess Margriet:  By The original uploader was UW at German Wikipedia.Der Urheber ist: http://www.redcross.int – http://www.redcross.int/en/history/not_margriet.asp, Attribution, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=4666580

ROTTERDAM an Holland America Lines abgeliefert.

Cruise ship ROTTERDAM - Holland America Line

Drittes Schiff der Pinnacle-Klasse übergeben.

Mit der ROTTERDAM (IMO 9837470) haben Holland America Lines ihr drittes Schiff der Pinnacle-Klasse übernommen – nach der KONINGSDAM und NIEUW STATENDAM.

Die Übergabe der ROTTERDAM fand am 29. Juli auf der Fincantieri-Werft in Marghera statt. Die ROTTERDAM ist das 11. Schiff der Flotte von Holland America Lines.

Seinen Dienst wird der neue Cruise Liner allerdings erst mit einer Transatlantik-Reise am 20. Oktober ab Amsterdam aufnehmen.

zz-July2020_Rotterdam-Caribbean-edit1234-Kopie-1024x441 ROTTERDAM an Holland America Lines abgeliefert.

ROTTERDAM delivered to Holland America Lines.

With the ROTTERDAM (IMO 9837470) Holland America Lines have taken over their third Pinnacle class ship – after the KONINGSDAM and NIEUW STATENDAM. The handover of the ROTTERDAM took place on July 29th at the Fincantieri shipyard in Marghera.

The ROTTERDAM is the 11th ship in Holland America Lines‘ fleet. However, the new cruise liner will not begin its service until a transatlantic voyage from Amsterdam on October 20th.

zz-July2020_Rotterdam-Caribbean-edit1234-Kopie-1024x441 ROTTERDAM an Holland America Lines abgeliefert.

NIEUW STATENDAM – Bord-Rundgang

Nieuw Statendam - Schornstein

Sie ist das Flaggschiff der Holland America Line: die NIEUW STATENDAM (IMO 9767106), das zweite Schiff der Pinnacle-Klasse wurde 2018 bei Fincantieri in Marghera gebaut und hat Platz für bis zu 2.650 Passagiere. Am 23. Mai 2019 machte das Kreuzfahrtschiff das erste Mal in Kiel fest. Wir hatten die Gelegenheit zu einem Bord-Rundgang. Hier ist unser Video von Bord:

Erst-Anlauf der NIEUW STATENDAM in Kiel

NIEUW STATENDAM

Das Flaggschiff der Holland America Line, die NIEUW STATENDAM (IMO 9767106), hat am 23. Mai 2019 erstmals in Kiel festgemacht. Das moderne und noch ganz neue Kreuzfahrtschiff befand sich dabei gerade au einer 14-tägigen Ostsee-Kreuzfahrt.

Die NIEUW STATENDAM ist das zweite Schiff der Pinnacle-Klasse. Sie wurde 2018 bei Fincantieri in Marghera gebaut. Bis zu 2.650 Passagiere finden auf dem Kreuzfahrtschiff Platz.

Wir von cruisedeck.de sind in Kiel an Bord gegangen und haben viele Eindrücke von Holland America Line’s neuem Flaggschiff mitgenommen. Diese werden wir in Kürze hier auf cruisedeck.de mit Euch teilen.

q?_encoding=UTF8&ASIN=B01MS30FGI&Format=_SL250_&ID=AsinImage&MarketPlace=DE&ServiceVersion=20070822&WS=1&tag=cruisedeck-21&language=de_DE Erst-Anlauf der NIEUW STATENDAM in Kielq?_encoding=UTF8&ASIN=B01MS30FGI&Format=_SL250_&ID=AsinImage&MarketPlace=DE&ServiceVersion=20070822&WS=1&tag=cruisedeck-21&language=de_DE Erst-Anlauf der NIEUW STATENDAM in Kiel q?_encoding=UTF8&ASIN=B01MS30FGI&Format=_SL250_&ID=AsinImage&MarketPlace=DE&ServiceVersion=20070822&WS=1&tag=cruisedeck-21&language=de_DE Erst-Anlauf der NIEUW STATENDAM in Kielq?_encoding=UTF8&ASIN=B01MS30FGI&Format=_SL250_&ID=AsinImage&MarketPlace=DE&ServiceVersion=20070822&WS=1&tag=cruisedeck-21&language=de_DE Erst-Anlauf der NIEUW STATENDAM in Kiel q?_encoding=UTF8&ASIN=B01MS30FGI&Format=_SL250_&ID=AsinImage&MarketPlace=DE&ServiceVersion=20070822&WS=1&tag=cruisedeck-21&language=de_DE Erst-Anlauf der NIEUW STATENDAM in Kielq?_encoding=UTF8&ASIN=B01MS30FGI&Format=_SL250_&ID=AsinImage&MarketPlace=DE&ServiceVersion=20070822&WS=1&tag=cruisedeck-21&language=de_DE Erst-Anlauf der NIEUW STATENDAM in Kiel

RYNDAM – drittes Schiff der Pinnacle-Klasse

Ryndam

Traditionsname für nächsten HAL-Neubau

Das dritte Schiff der Pinnacle-Klasse für Holland America Line wird RYNDAM (IMO 9837470) heißen. Das wurde nun bekannt gegeben. Das etwa 99.500 gross tons große Kreuzfahrtschiff für 2.666 Passagiere soll im Mai 2021 abgeliefert werden. Bauwerft ist Fincantieri in Marghera. Der erste Stahlschnitt hat bereits am 13. März dieses Jahres stattgefunden.

Die ersten beiden Schiffe der Pinnacle-Klasse sind die 2016 in Dienst gestellte KONINGSDAM (IMO 9692557) sowie die NIEUW STATENDAM (IMO 9767106), die 2018 in die Flotte aufgenommen wurde.

Der Name RYNDAM ist ein Traditionsname bei Holland America Line. Der nun begonnene Neubau ist bereits das vierte Schiff der Gesellschaft mit diesem Namen.

q?_encoding=UTF8&ASIN=B01MS30FGI&Format=_SL250_&ID=AsinImage&MarketPlace=DE&ServiceVersion=20070822&WS=1&tag=cruisedeck-21&language=de_DE RYNDAM – drittes Schiff der Pinnacle-Klasseq?_encoding=UTF8&ASIN=B01MS30FGI&Format=_SL250_&ID=AsinImage&MarketPlace=DE&ServiceVersion=20070822&WS=1&tag=cruisedeck-21&language=de_DE RYNDAM – drittes Schiff der Pinnacle-Klasse q?_encoding=UTF8&ASIN=B01MS30FGI&Format=_SL250_&ID=AsinImage&MarketPlace=DE&ServiceVersion=20070822&WS=1&tag=cruisedeck-21&language=de_DE RYNDAM – drittes Schiff der Pinnacle-Klasseq?_encoding=UTF8&ASIN=B01MS30FGI&Format=_SL250_&ID=AsinImage&MarketPlace=DE&ServiceVersion=20070822&WS=1&tag=cruisedeck-21&language=de_DE RYNDAM – drittes Schiff der Pinnacle-Klasse

Titelbild: (verändert): By kees torn – KONINGSDAM, CC BY-SA 2.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=48940192

Sea Trials der NIEUW STATENDAM

Sea trials der NIEUW STATENDAM

Die Sea Trials der NIEUW STATENDAM wurden dieser Tage abgeschlossen. Bei dem Schiff handelt es sich um das neueste für Holland America Lines. Während dieser Probefahrten wurde der Neubau „auf Herz und Nieren“ getestet. Anschließend ging es für das Schiff zurück zur Werft Fincantieri in Marghera. Dort werden jetzt die letzten Arbeiten bis zur End-Ausrüstung vorgenommen, bevor das Schiff Anfang Dezember übergeben wird. Vorgesehener Ablieferungstermin in der 1. Dezember.

Zwischen Marghera und Triest – Sea Trials der NIEUW STATENDAM

Der Erste Teil der Sea Trials der NIEUW STATENDAM lief zwei Tage lang vom 10. Augustq?_encoding=UTF8&ASIN=0954366654&Format=_SL250_&ID=AsinImage&MarketPlace=DE&ServiceVersion=20070822&WS=1&tag=cruisedeck-21&language=de_DE Sea Trials der NIEUW STATENDAMq?_encoding=UTF8&ASIN=0954366654&Format=_SL250_&ID=AsinImage&MarketPlace=DE&ServiceVersion=20070822&WS=1&tag=cruisedeck-21&language=de_DE Sea Trials der NIEUW STATENDAM an. Dabei verließ sie die Bauwerft in Marghera und machte anschließend an der Werft in Triest fest, um die ersten Daten auszuwerten. Vom 18. Bis 22. August verlief der zweite Teil der Sea Trials der NIEUW STATENDAM

Fahrtgebiet

Nach der Übergabe der Reederei wird die NIEUW STATENDAM den Winter über für Karibik-Kreuzfahrten eingesetzt, ehe sie zur Sommersaison 2019 zurück nach Europa kommt. Sie soll dann Kreuzfahrten in Nordeuropa sowie im Mittelmeer unternehmen.

q?_encoding=UTF8&ASIN=0954366654&Format=_SL250_&ID=AsinImage&MarketPlace=DE&ServiceVersion=20070822&WS=1&tag=cruisedeck-21&language=de_DE Sea Trials der NIEUW STATENDAMq?_encoding=UTF8&ASIN=0954366654&Format=_SL250_&ID=AsinImage&MarketPlace=DE&ServiceVersion=20070822&WS=1&tag=cruisedeck-21&language=de_DE Sea Trials der NIEUW STATENDAMNIEUW STATENDAM ist das zweite Schiff der Pinnacle-Klasse. Von der KONINGSDAM, dem ersten Schiff der Klasse, soll sie sich jedoch in der Innenausstattung abheben.

Die NIEUW STATENDAM wird für 2.666 Passagiere ausgelegt und hat eine Bruttoraumzahl von 99.500. Sie ist registriert unter IMO 9767106.

Titelbild: Copyright HOLLAND AMERICA LINE