Bereit für die Ems-Überführung: Norwegian Joy

Norwegian Joy

Norwegian Joy, der neueste Cruise Liner für NCL ist fertig!

NORWEGIAN JOY – das ist der Name des neuesten Kreuzfahrtschiffs der Norwegian Cruise Line (NCL). 325,90 Meter lang, 41,40 Meter breit und mit einer Bruttoraumzahl von 168.800 vermessen.  Sie ist bereit für die Überführung von der Meyer Werft, Papenburg, in die Nordsee nach Eemshaven. Das Schiff der Breakaway-Plus-Klasse ist für ca. 4.000 Passagiere ausgelegt und ist speziell für den ost-asiatischen Markt konzipiert. Dementsprechend sind die Namenszüge an Bug und Heck bereits auch in chinesischer Schrift ergänzt.

Neben spektakulären Wasserrutschen stehen künftigen Passagieren auf der Norwegian Joy die weltweit erste Kartbahn auf einem Kreuzfahrtschiff zur Verfügung.

Die Emspassage soll in der Nacht von Sonntag auf Montag (27. März 2017) erfolgen. Bevor das Schiff an die Reederei Norwegian Cruise Line übergeben wird, stehen noch Erprobungsfahrten in der Nordsee an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.