Party-Stimmung bei Silversea

SILVER RAY

SILVER RAY Steel Cutting

Bei Silversea Cruises scheint man gerade aus dem Feiern nicht herauszukommen. Hatte man in diesem Jahr bereits drei Schiffstaufen gefeiert, nämlich die der SILVER ORIGIN, SILVER DAWN und erst kürzlich der SILVER ENDEAVOUR, wurde am 23. November das nächste Event gefeiert. Auf der Meyer-Werft in Papenburg fand die traditionelle Zeremonie zum ersten Stahlschnitt der SILVER RAY, dem zweiten Schiff der Evolution-Klasse, statt.

Die SILVER RAY (IMO 9886225) wird ein Schwesterschiff der bereits in Bau befindlichen SILVER NOVA. Diese wird voraussichtlich im Sommer 2023 abgeliefert. Die SILVER RAY soll dann im Sommer 2024 folgen.

Beide Schiffe setzen laut Werft-Angaben mit einer Vielzahl von Innovationen neue Maßstäbe für Umweltschutz und Luxus-Kreuzfahrt. Sie werden demnach mit Abstand die nachhaltigsten ihrer Klasse sein. Dank eines innovativen Treibstoffkonzepts mit emissionsarmem LNG, einem Brennstoffzellensystem für den gesamten Hotelbetrieb sowie Batterien verfüge das neue Schiff über die bestmöglichen Maßnahmen, um Emissionen zu reduzieren.

RCCSE_42_Rendered_Elevation_HIGH.-Kopie1-1024x323 Party-Stimmung bei Silversea

Party atmosphere at Silversea – SILVER RAY Steel Cutting

At Silversea Cruises, the celebrations seem to be inescapable. After three ship christenings had already been celebrated this year, namely the SILVER ORIGIN, SILVER DAWN and most recently the SILVER ENDEAVOR, the next event was celebrated on November 23rd. The traditional ceremony for the first steel cutting of the SILVER RAY, the second ship of the Evolution class, took place at the Meyer shipyard in Papenburg.

The SILVER RAY will be a sister ship to the SILVER NOVA, which is already under construction. The latter is expected to be delivered in the summer of 2023. The SILVER RAY should then follow in the summer of 2024.

According to the shipyard, both ships set new standards for environmental protection and luxury cruising with a large number of innovations. They will therefore be by far the most sustainable in their class. Thanks to an innovative fuel concept with low-emission LNG, a fuel cell system for all hotel operations and batteries, the new ship had the best possible measures to reduce emissions.

Image Credits:

Renderings: Silversea Cruises

Photo steel cutting: Meyer Werft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.