VASCO DA GAMA im Sommer 2021 ab deutschen Häfen

Vasco da Gama

Mit Nicko Cruises auf Hochsee-Kreuzfahrt

Nicko Cruises, Tochtergesellschafft der portugiesischen Mystic Invest, wollen die VASCO DA GAMA in diesem Jahr auf dem deutschen Markt betreiben. Mystic haben den Cruise Liner im vergangenen Jahr durch Auktion von CMV erworben.

Starthäfen sollen Bremerhaven, Hamburg und Kiel sein. Geplant sind Reisen ins Baltikum, zum Nordkap, aber auch zu den britischen Inseln. Die Reisen sind für die Zeit zwischen Mai und September geplant, selbstverständlich alles unter Vorbehalt der Entwicklung der Corona-Pandemie.

At least VASCO DA GAMA has a future

Nicko Cruises to operate VASCO DA GAMA in Northern Europe

Nicko Cruises, a subsidiary of the Portuguese Mystic Invest, intend to operate the VASCO DA GAMA on the German market this year. Mystic acquired the Cruise Liner at auction from CMV last year.

The starting ports are to be Bremerhaven, Hamburg and Kiel. Voyages to the Baltic Sea, the North Cape, but also to the British Isles are planned. The trips are planned for the period between May and September, of course all subject to the development of the corona pandemic.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.